Haus senfkorn

Haus der Schülerinnen- und Schülerarbeit des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg

Wichtige Infos zu den aktuellen Pandemiebestimmungen: 

10.06.2021 * Quelle: Tourismusverband Baden-Württemberg
„Die touristische Nutzung von Beherbergungsbetrieben, Gaststätten (innen und außen), Kulturangeboten, zoologischen und botanischen Gärten sowie kleineren Freizeiteinrichtungen wieder möglich. Allerdings ist die Nutzung generell nur für Personen mit einem Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweis möglich. Ausnahme: Sobald eine Inzidenz von 35 in den jeweiligen Stadt- und Landkreisen an fünf aufeinander folgenden Tagen unterschritten wird, entfällt die Pflicht zur Vorlage eines Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweises bei den zulässigen Veranstaltungen, Angeboten und Einrichtungen im Freien (Besuch von Freibädern, Außengastronomie, Open-Air-Kulturveranstaltungen etc.). Für alle Einrichtungen gilt grundsätzlich die Maskenpflicht, die Pflicht zur Kontaktdatenübermittlung sowie die Einhaltung der Abstandsregeln. In allen Einrichtungen sind Obergrenzen der zulässigen Teilnehmerzahl (Personen oder Flächenbegrenzung) vorgesehen.“

Für das Haus senfkorn liegt die zulässige Teilnehmerzahl bei 17 Personen.

Die Hygieneregeln vom Okt. 2020 haben auch weiterhin ihre Gültigkeit:

* Unter momentanen Bedingungen können wir 17 Personen beherbergen. Je nach Gruppengröße wird das Wohnzimmer teilweise zum Esszimmer hinzugeführt werden müssen.

* Bitte haltet euch auch bei uns an die Hygieneregeln zur aktuellen Covid-19-Verordnung

* Zusätzlich zur Miete wird ein Pauschalbetrag über €50.- für eine professionelle Endreinigung erhoben (Gruppen verlassen das Haus nunmehr besenrein bei aufgeräumter Küche und entsorgtem Müll)

* Die Nutzung unserer Musikinstrumente ist derzeit leider nicht möglich

* Ein detaillierter Zimmerplan, die erstellte Hygieneverordnung, die vom Gesetzgeber geforderte Liste zur Erfassung von Daten aller Gruppenmitglieder sowie die üblichen Hausunterlagen werden euch vor dem Aufenthalt zugesandt werden.

* Zu Fragen bezgl. Der aktuellen Verordnungen im Zusammenhang mit eurem gepl. Aufenthalt im Haus senfkorn meldet ihr euch bitte bei uns oder bei Karin Steinestel:

07123-162600

Der Aufenthalt im Haus senfkorn wird ein wenig anders als gewohnt und doch bestimmt auch wunder:voll werden!

Mit herzlichen Grüßen – Gott mit euch!

Karin Steinestel,
Ulrich Graf,
Lukas Dürrwächter

Vorstand des Fördervereins für Schülerarbeit im EJW